Anleitung Fondant Schweinchen

Anleitung Fondant Schweinchen

Anleitung Fondant Schweinchen

2schweineteilefertig500px

Für den Körper einen Kegel und für das Schwänzchen einen langen Tropfen formen

Für den Körper einen Kegel und für das Schwänzchen einen langen Tropfen formen

4schwein500pxIMG5325

aus der Kugel für den Kopf eine „Wurst“ formen und dann mit dem Finger eine Mulde eindrücken

Mit Küchenpapier o.ä. das Ringelschwänzchen stabilisieren, bis es trocken ist.

Mit Küchenpapier o.ä. das Ringelschwänzchen stabilisieren, bis es trocken ist.

Mit den Fingern das Schweineschnäuzchen gut ausformen

Mit den Fingern das Schweineschnäuzchen gut ausformen

7schwein500pxIMG5329

Mit dem Veinertool (das, mit dem auch die Ohren geformt werden) kleine Löcher für die Ohren formen

Mit dem Veinertool (das, mit dem auch die Ohren geformt werden) kleine Löcher für die Ohren formen und in den Kopf 2 kleine schwarze Fondantkügelchen als Augen einfügen.

Den Kopf mit einem Zahnstocher und etwas Kleber am Körper befestigen.

Den Kopf mit einem Zahnstocher und etwas Kleber am Körper befestigen.

2 größere und 2 kleinere Schweinshaxerl formen

2 größere und 2 kleinere Schweinshaxerl formen

in die 4 Haxerl mit einem Cutter oder Messer einen Schlitz für die Pfoten schneiden

in die 4 Haxerl mit einem Cutter oder Messer einen Schlitz für die Pfoten schneiden

Die Haxerl unten und oben ankleben

Die Haxerl unten und oben ankleben

 

Hier finden Sie die Bild-Anleitung, wie Sie ganz leicht ein Fondant Schweinchen selber machen können – auch für Anfänger geeignet

Speak Your Mind